Mein Baum für die Sternwarte
Beispiel Urkunde Baumpatenschaft

Beispiel Urkunde Baumpatenschaft

Im Frühjahr 2015 mussten wir auf dem angrenzenden Gelände einige Bäume fällen, um eine bessere Sicht auf den Nachthimmel zu erreichen, welche sehr stark eingeschränkt war. Außerdem wurde mit dieser Maßnahme Ordnung auf dem Gelände geschaffen und Gefahrenquellen beseitigt. Doch ist es nicht unser Ziel die Vegetation auf dem Gelände zu reduzieren und somit rufen wir zu der Aktion „(M)ein Baum für die Sternwarte“ auf.

Ziel soll es sein, dass Gelände der Sternwarte zu begrünen und somit einen Ausgleich für die gefällten Bäume zu schaffen. Die neu gepflanzten Bäume und Sträucher sollen dabei nicht so hoch wachsen, um die Sicht in 10 Jahren nicht wieder einzuschränken. Gleichzeitig soll damit eine Barriere vor störendem Streulicht geschaffen werden, was die nächtliche Beobachtung beeinträchtigt. Das Gelände der Sternwarte Riesa soll damit auch freundlicher und einladender aussehen, was durch eine abwechslungsreiche Bepflanzung erreicht werden kann.

Hierfür benötigen wir ihre Hilfe. Um uns bei diesem Projekt zu unterstützen, können Sie gezielt für eine Baumpatenschaft spenden. Von den eingegangenen Spenden werden wir dann Bäume kaufen und auf dem Gelände des Sternwarte anpflanzen. Für nur 15 Euro können Sie uns helfen das Sternwartengelände zu begrünen und so für eine besonderes Flair zu sorgen. Für Ihre Spende erhalten Sie dann auch eine Patenschaftsurkunde, ähnlich wie im Beispiel links. Jede Spende hilft!