Veranstaltungen

Totale Mondfinsternis an der Volkssternwarte


Verpassen Sie an diesem Tag nicht die totale Mondfinsternis! Dazu sind Sie herzlich in der Volkssternwarte Riesa eingeladen um mit uns gemeinsam dieses spannende und seltene Ereignis mit zu erleben! Der Mondfinsternis beginnt um 03:35 Uhr. Hier schiebt sich der Mond langsam in den Schatten der Erde. Die toale Phase der Monsfinsternis kann in Riesa in dem Zeitraum von 05:41 Uhr - 06:44 Uhr  beobachtet werden. Hier erscheint der Mond kupferrot.  

Mond bedeckt den Ringplanet Saturn


Am 02. Februar 2019 wird der Ringplanet Saturn von 6:40 Uhr bis 7:35 Uhr am Himmel nicht sichtbar sein, da er in der Dämmerung vom Mond bedeckt wird. Planetenbedeckungen durch den Mond gehören zu den seltensten Ereignissen, welche man am Himmel beobachten kann. Mond und Planeten ziehen in komplexen Bahnen über den Himmel und aufgrund von Abweichungen kommt es nur extrem selten zu deckungsgleichen Konstelationen (Bsp. Foto der Venusbedeckung 2007.Um so schöner sind die Eindrücke, wenn man das Glück hat diese beobachten und ggf. fotogrfieren zu können. An diesem Morgen geht der Saturn um 6:28 Uhr auf, die Sonne gesellt sich um 7:44 Uhr zu ihm an den Himmel. Durch den späten Aufgang des Saturns, findet dieses Ereignis sehr nah am Horizont statt. Das Team der Volkssternwarte Riesa trifft sich deshalb an diesem Morgen 06:00 Uhr auf dem Krähenhüttenweg in Riesa, von dem aus man einen wundervollen Blick über den Kalkberg, Riesa und dessen gesamte Umgebung hat. Da der Austritt kurz vor Sonnenaufgang stattfindet, erfordert dies eine geeignete Technik. Empfohlen wird mindestens ein Fernglas um den Saturn in der Dämmerung als Lichtpunkt erkennen zu können. Will man den Ringplaneten sehen, braucht man eine starke Vergrößerung im Teleskop. Unter Anweisung der Teammitglieder kann jeder Gast mal einen Blick durch das Teleskop werfen. Wir laden alle Interessierten herzlich zu diesem Ereignis ein und freuen uns auf zahlreiche Gäste.

Wichtiger Hinweis: Sollte es Schneeverwehungen oder andere Wetterbeeinträchtigungen an diesem Tag geben, kann sich der Veranstaltungsort verändern bzw. kann es zur Absage der Beobachtung kommen.

Wintersternhimmel an der Volkssternwarte


Kleiner Messiermarathon an der Volkssternwarte Riesa